Herr und Frau Luther beenden ihre Salzgitter-Tour



Dr. Martin Luther und seine Frau Katharina und Martin Luther als Mönch sind in Gestalt von Kumquats-Puppen, die sich der Jugenddienst der Propstei Lebenstedt zu diesem Zweck angeschafft hat, in den letzten 10 Monaten viel durch Salzgitter gereist. Sie haben fast alle Grundschulen der Lebenstedter Innenstadt und Fredenberg im Religionsunterricht besucht und ein bisschen davon erzählt, wie das damals so mit der Reformation war. Dabei wurden auch Lieder gesungen, die der Liedermacher Reinhord Horn speziell für das Reformationsjubiläumsjahr herausgegeben hatte. Die Kinder schmetterten durchweg begeistert mit: „Habe Mut“ oder „Veränderung ist dran“.

Herr und Frau Luther schlossen ihre Rundreise offiziell mit einem Besuch im Jugendzentrum D7 bei einer Kinderstunde ab. Zu sehen waren sie noch auf der Luther-Party“ in Salder am 31.10.